SaturdayNight Fever oder besser gesagt "SaturdayNight Jürgen im Fieber"

Die Samstag Nacht im Markt26 hat mittlerweile Kultstatus und der Boss
steht persönlich am DJ-Pult. Wenn er anruft heisst es nie "ich lege Heute auf" nein er sagt dann immer
nur mit einem verschmitzten Lächeln im Gesicht " Ich mach Heute Mucke"
Dies bedeutet nichts anderes, als das er 80% Musikwünsche spielt und jeden Song genießt.

1150812 619725884725013 316717970 n

Jürgen Post - kaum ein anderer lebt so für Borussia Mönchengladbach und für seinen eigenen Laden wie er.
Jeder kennt ihn, jeder mag ihn und er kennt Gott und die Welt,
und hier im Markt26 geht Buchstäblich DER POST ab :-)
Ist es da ein Wunder das er in der Mönchengladbacher Altstadt der PartyPapst genannt wird?
Aus dieser eigentlich scherzhaften Bemerkung
hinterm DJ-Pult
- eines nicht namentlich benannten Gast -
ist dieses retuschierte Bild entstanden.

Ob es Mittwochs die Karaoke ist, die FridayNight,
die SaturdayNight, oder ein Fussballspiel der Borussia, Jürgen Post ist immer da und kümmert sich um seine Gäste, ob als DJ, als Moderator oder als Inhaber, er hat immer ein nettes Wort und ist immer für jeden Spass zu haben.

Projekte wie "Markt26 hilft Srilanka" oder wie in diesem und bereits
vergangenen Jahr das Projekt " NeueWegeDeutschland - zu Gunsten misshandelter und missbrauchter Kinder" wenn er helfen kann, dann hilft er
und gerade deshalt steht das Team Markt26 so geschlossen als Familie Markt26 hinter ihm und genau daher rührt auch der Slogan - Markt26 - wir machen Eure Party!

partypapst 

Hier ein kleiner Ausschnitt aus einer Samstag Nacht